Teilnahmebedingungen für die FUJIFILM Printlife Fotoausstellung

1. Veranstalter und Ausstellung Veranstalter der FUJIFILM Printlife Printing Fotoausstellung ist FUJIFILM Europe GmbH, Hessenstraße 31, 40549 Düsseldorf, Deutschland („FUJIFILM“). Ausstellungsort ist

Die Fotos werden auf einem Ausstellungsort von FUJIFILM gezeigt („Ausstellung“).

2. Teilnahme Die Teilnahme ist auf Personen mit Wohnsitz und ab 13 Jahren, in Frankreich ab 15 Jahren sowie in anderen Ländern ab 16 Jahren beschränkt. Zur Teilnahme an der Ausstellung muss die Person das Online-Formular auf der FUJIFILM-Website www.fujifilm-printlife.eu nutzen und gemäß den in diesem Dokument aufgeführten Kriterien ein Foto hochladen. 3. Teilnahmeverfahren 3.1. Jede Person kann mit jeweils einem Foto teilnehmen. Der Teilnehmer muss das Online-Formular zum Hochladen des Fotos nutzen. Das Einreichen von Fotos in anderer Form ist nicht zulässig. 3.2. Das hochgeladene Bildformat muss JPEG sein. Beim Hochladen des Fotos muss der Teilnehmer seinen Vor- und Nachnamen, seine E-Mail-Adresse, sein Land, seine Stadt sowie eine Kurzmitteilung betreffend sein Foto angeben. 3.3. Indem der Teilnehmer eine Abbildung hochlädt, erklärt er sich damit einverstanden, gemäß den in diesem Dokument beschriebenen Bedingungen an der Ausstellung teilzunehmen. 3.4. Das Foto sowie die übermittelten Informationen werden gespeichert. FUJIFILM kann ggf. eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, um die Teilnahme an der Ausstellung zu bestätigen und/oder Informationen über die Ausstellung zu übermitteln. 3.5. Das Foto wird von und auf Kosten von FUJIFILM gedruckt. Das (ausgedruckte) Foto wird auf der Ausstellung in dem Land gezeigt, das der Teilnehmer ausgewählt hat. FUJIFILM ist berechtigt, das gedruckte Foto auf einer oder mehreren weiteren Ausstellungen in den oben unter Punkt 1 aufgeführten Ländern auszustellen. Das Foto wird nur zusammen mit dem Vor- und Nachnamen des Teilnehmers, der Stadt und der Mitteilung gezeigt. 3.6. Der Teilnehmer hat keinen Anspruch auf die Ausstellung seines Fotos. FUJIFILM behält sich das Recht vor, bestimmte Fotos nicht auszustellen, falls diese als unangemessen, anstößig oder gesetzwidrig eingestuft werden. Beispiele für derartige Fotos sind: Fotos, die gegen Urheberrechte verstoßen, verbotene Inhalte zeigen, verleumdend oder erniedrigend sind oder in böser Absicht übermittelt wurden, um Menschen zu mobben oder zu schikanieren. FUJIFILM ist nicht dazu verpflichtet, den Teilnehmer davon in Kenntnis zu setzen. 3.7. Die hochgeladenen Fotos und die übermittelten Daten werden spätestens am 31. März 2020 gelöscht. 3.8. Die gedruckten Fotos werden nach Abschluss der Ausstellung vernichtet.

4. Übertragung der Rechte/Zustimmung Indem der Teilnehmer ein Foto hochlädt, überträgt er FUJIFILM und seinen verbundenen Unternehmen unwiderruflich die einfachen, zeitlich und geografisch unbegrenzten Nutzungsrechte für die Ausstellung und die zugehörigen PR-Aktivitäten. Dazu zählen insbesondere die Vervielfältigung, Darstellung und Veröffentlichung des Fotos zu firmeneigenen Werbezwecken im Rahmen der Ausstellung und der Präsentation von FUJIFILM. Der Teilnehmer stimmt ausdrücklich der Verwendung des eingereichten Fotos zu folgenden Zwecken zu: a) Präsentation in der Ausstellung, b) Illustration in Publikationen und Presseberichterstattung diverser Medien zu den Ausstellungen, und c) Informationen im Intranet von FUJIFILM und in sozialen Netzwerken, sowie auf der Website und in den sozialen Netzwerken des Veranstalters der Ausstellung. Für andere Verwendungszwecke, einschließlich kommerzieller Verwendung, ist die gesonderte Zustimmung des Teilnehmers erforderlich.

5. Fotorechte und Rechte Dritter Durch Hochladen des Fotos bestätigt der Teilnehmer, dass er das hochgeladene Foto erstellt hat und über dessen uneingeschränkte Urheber- und Nutzungsrechte verfügt. Durch Hochladen des Fotos bestätigt der Teilnehmer, dass das Foto nicht gegen anwendbare Gesetze (z. B. gegen Urheberrechte verstößt oder verbotene Inhalte zeigt) oder Rechte Dritter verstößt, insbesondere gegen Persönlichkeitsrechte der Personen, die auf dem Foto gezeigt werden (beispielsweise, wenn der Inhalt des Fotos verleumderisch oder erniedrigend ist oder das Foto in böser Absicht übermittelt wurde, um Menschen zu mobben oder zu schikanieren). Der Teilnehmer erklärt ferner, dass alle auf dem Foto erkennbar abgebildeten Personen mit der Nutzung des Fotos im Rahmen der Kampagne einverstanden sind. Der Teilnehmer stellt FUJIFILM, seine verbundenen Unternehmen den Veranstalter der Ausstellung in Bezug auf jegliche Ansprüche Dritter frei, die sich aus und im Zusammenhang mit der Verwendung des Fotos in der Ausstellung und für unter Abschnitt 4 beschriebene Aktivitäten ergeben sollten, gleich aus welchem Rechtsgrund.

6. Kein Anspruch auf Vergütung Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, keine Gegenleistung oder Vergütung für die Bereitstellung des Fotos zu erhalten.

7. Allgemeine Bestimmungen 7.1. FUJIFILM übernimmt keine Haftung für das Auftreten technischer Probleme beim Ausfüllen des Teilnahmeformulars und beim Hochladen des Fotos. FUJIFILM behält sich das Recht vor, die Ausstellung zu einem beliebigen Zeitpunkt zu unterbrechen oder zu beenden, oder die Teilnahmebedingungen ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern. FUJIFILM wird von diesem Recht insbesondere dann Gebrauch machen, wenn die Fortsetzung der Ausstellung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht garantiert werden kann. FUJIFILM behält sich das Recht vor, das Teilnahmeverfahren und den Termin für die Ausstellung zu ändern. 7.2. Die Teilnahme unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

8. Datenschutz 8.1. FUJIFILM legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Die Daten werden nur erfasst, verarbeitet und gespeichert, um es FUJIFILM zu ermöglichen, die Ausstellung zu organisieren und die im vorliegenden Dokument beschriebenen Aktivitäten in den sozialen Medien durchzuführen. Falls Sie sich für unseren Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Ihnen unseren Newsletter in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung zu übermitteln. Die Daten werden laut der in diesem Dokument beschriebenen Angaben der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Durch das Hochladen des Fotos erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden. 8.2. Wir bieten Ihnen ggf. ein kostenloses Geschenk an. Hierfür müssen Sie Ihre Adresse im Online-Formular eintragen. Falls Sie Ihre Adresse angeben, werden wir diese ausschließlich dazu verwenden, Ihnen dieses Geschenk zu übersenden. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ggf. dazu, um Sie per E-Mail über das Geschenk zu informieren. 8.3. Die gedruckten Fotos werden nach Abschluss der Ausstellung vernichtet. 8.4. Die hochgeladenen Fotos und die übermittelten Daten werden spätestens am 31. März 2020 gelöscht, sofern Sie sich nicht für unseren Newsletter entsprechend dem obigen Abschnitt 8.1 angemeldet haben. In diesem Fall behalten wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Stadt sowie Ihr Land, um Ihnen unseren Newsletter in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung zu übermitteln.

Loading